Seit Anfang der 60er Jahre stellt die Familie Medori in Montegranaro Schuhe her.
Mittlerweile sind die Geschwister Stefano, Simone und Sara in dritter Generation in der Verantwortung.

Sie waren es auch, die 1985 die Marke „SHOTO“ gründeten und in kürzester Zeit zu einem Luxus- und Life-Stile-Produkt mit einzigartiger Charakteristik machten.
Die Grundlagen Ihres Erfolges waren im wesentlichen
- die Beibehaltung des von ihrem Großvater überlieferten traditionellen Handwerksprozesses.
- die Verwendung des exklusivsten Leders, wie Elch, Antilope, oder Känguru
- Die Nachbehandlung durch spezielle Wasch- und Färbeverfahren des fast fertigen Schuhs, in Kombination mit einem ausgefeilten Wachs- und Politur-Finish
So wird jeder einzelne Schuh zu einem unverwechselbaren Einzelstück mit einzigartigem Tragekomfort.